Sonntag, 25. März 2012

Projekt "Ein Stück Himmel" #12

Jetzt, da die Sonne so richtig warm scheint, möchte ich Euch mein nächstes Stück Himmel zeigen:

Endlich wird es überall grün, auch in unserem Garten.
Hier könnt Ihr mal schauen, wie weit unsere kleine Magnolie schon ist. Vor 11 Jahren haben meine Schwester und ich unserer Mutter eine kleine Magnolie für den Garten geschenkt. Aber jahrelang ist sie kaum gewachsen, bekam immer nur ein paar Blättchen, aber nie Knospen, geschweige denn Blüten.
Wir hatten die Hoffnung schon aufgegeben, meine Mutter hat sie im Garten umgesetzt und Hilfe beim Gärtner ihres Vertrauens geholt, alles umsonst!
Und plötzlich, seit 3 Jahren blüht sie. Im ersten Jahr gab´s nur eine einzige Blüte!
Aber heute sieht sie so aus:

Wenn die Blüten größer sind und ganz aufgegangen sind, hoffe ich, wieder Zeit und schönes Wetter zu haben, dann zeig ich Euch die nächsten Bilder.

Liebe Grüße
little.point Claudia

Kommentare:

  1. Wunderschön dein Himmelsfoto das Grün macht so einen schönen Kontrast zu deinen tollen blauen Himmel, super Foto.

    Lg,
    Rewolve44

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem ersten Grün des Frühlings ist der Himmel wunderschön dargestellt.
    Die Magnolie ist ein Traum und bald wird sie aufgeblüht sein.

    Hab einen guten Wochenstart und liebe Grüße

    Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Danke, Ihr Zwei!
    Ja, dieses frische Grün haben wir doch herbeigesehnt, stimmt´s?!

    LG
    little.point Claudia

    AntwortenLöschen
  4. danke für den tollen frühlingshimmel :) tolle blüten!

    AntwortenLöschen