Mittwoch, 10. Oktober 2012

Projekt "meine Stadt - ganz nah...(.)" #10/2012

So, nun zeig ich Euch noch meinen Einstieg in Marius Projekt "<meine Stadt> ganz nah...(.)"
Marius Idee ist, jeden Monat immer einen Teil seiner Heimatstadt in einer Collage zu zeigen. Man kann sich aussuchen, was man wählt und wie man es zusammenstellt.
Das Projekt hat im September angefangen, aber da hatte ich so gar keine Zeit. Also beginne ich im Oktober.
Da ich für Andys Projekt "12 Monate - 1 Stadt" ja sowieso öfters mit der Kamera in der Stadt unterwegs bin, kann ich auch gleich die Fotos für Marius machen.

Hier also nun meine erste Collage. Sie zeigt Details von unserer Luther-Kirche, die leider kaum im Ganzen zu fotografieren ist. Daher bot sie sich an, um sie als Start-Objekt für Marius zu nehmen:


Das Foto oben links, das so alt aussieht, ist in Wahrheit relativ neu. Ich habe es aber für einen online-Kurs für das Fotobearbeitungsprogramm PhotoImpact altern lassen.
Ich dachte, es passt hier hervorragend in diese Collage*zwinker*

Liebe Grüße
little.point Claudia

Kommentare:

  1. Hallo Claudia ...
    Ich freuhe mich das Du dabei bist und machst mit ... Es wehre schade wen so schöne Collage die Du für dein ersten Beitrag gemacht hast nicht nicht das Tageslicht gesehen hätte .
    Es ist ein wunderschöne Beitrag der wirklich Lust macht auf mehr . Ich hoffe auf jeden Fall auf mehr :-)

    übrigens wieso bist Du noch nicht in Bergischen FotoRing Angemeldet ? ... Es ist auch bis jetzt eine ganz kleine Gruppe von Fotografen ... besser gesagt mini Grupe die ich vor einem Jahr gebildet habe

    AntwortenLöschen
  2. übrigens die Kirche wirkt wirklich Interessant . ich als Katholik sehr selten finde ein weg in Evangelische Kirche aber die die ich besucht habe haben mir wirklich gefallen . Vor allem Alte Kirchen . Irgendwann muss ich wie ich glaube nach Solingen fahren

    AntwortenLöschen
  3. Ach, Solingen! Ist ja gar nicht weit von uns. Da wollten wir auch immer mal hin.
    Schöne Aufnahmen sind das. Die auf alt getrimmte ist ja Klasse.
    Das Portal ist mächtig, die Uhr richtig schön.
    Und das Fenster direkt über der Tür ist wundervoll.
    Bin gespannt auf weitere Fotos von Solingen.
    Kommen bestimmt noch scharfe Bilder ;-)
    Lachende Grüße von der Bärbel


    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,

    die von Dir gewählte Kirche sieht wunderschön aus und es ist ein ganz toller Beitrag zu diesem Projekt. Die Gestaltung über dem Eingangstor finde ich einmalig.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Danke Euch allen!

    @Marius:Danke erst mal für das Projekt! Ich hoffe, es machen noch mehr mit!
    Na, und Dein Bergischer Fotoring und ich, ich weiß nicht, ob das passt, schließlich bin ich doch nur eine Hobby-Fotografin mit recht bescheidener Kamera! Außerdem hat sich mir der Sinn noch nicht wirklich erschlossen, muss ich zugeben!

    Ich bin auch katholisch, aber das hindert mich ja nicht, Kirchen anderer Konfessionen zu fotografieren*zwinker*.
    In der Lutherkirche bin ich auch schon drin gewesen. Ich persönlich finde, dass sie Solingens schönste evangelische Kirche ist.

    @Bärbel: Ja, dann komm doch einfach mal nach Solingen, obwohl...............also die Innenstadt ist nicht besonders toll!!! Aber wir haben trotzdem ein paar nette Stadtteile und Hofschaften, na und dann natürlich unsere zwei Berühmtheiten, die Müngstener Brücke und Schloss Burg.
    Ich wollte Euch immer schon mal Impressionen aus meiner Heimatstadt zeigen, aber irgendwie komme ich zu nix*grins*............na ja, ist ja logisch, wenn man sich immer zu viel vornimmt, nicht wahr?!

    @Jutta: Ja, diese Kirche ist wirklich schön. Und die Gestaltung über dem Portal hab ich - ehrlich gesagt - erst gesehen, als ich zum Fotografieren dort war.

    Liebe Grüße
    little.point Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Claudia ... ess ist eine Gute idee durch "Einheimischen" durch Soligen gefürt zu werden .... warte nur ab wen das Wetter sich ein wenig beruhigt :-)

    AntwortenLöschen
  7. Übrigens was geht um Bergische Ring - es sollte eine gemeinschaft Bilden von Menschen Bilden die die gleiche Interessen haben und über die Berichten ... Für sich selbst aber auch für andere .
    Verlinkt durch so ein Ring sind wir im stande gemeinsam noch mehr über unsere Region berichten ... zb . jemand sucht Blogs über Bergische Land bei Google bekommt er ein paar angebotten aber ob alle? Bestimmt nicht . Im so ein Ring werden ach die Schwachen Blogs eine chance besucht zu werden nicht nur durch eine kleine Groupe von bekannten Menschen aber auch leute die sich nicht unbedingt mit Fotografie befassen

    AntwortenLöschen